Berichte - Neues Projekt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte

 
 
Fahrt zum Zoo am 29.06.2018

 
Noch bis Freitag (22.06.) besteht die Möglichkeit, sich für den Zoobesuch am 29.06. anzumelden. Die kfd Osterwick fährt zum Zoo „ZOOM“ nach Gelsenkirchen. Dort kann man die Tiere in verschiedenen Blickwinkeln sehen und beobachten. Der Zoo hat verschiedene Welten, landschaftlich wunderbar gestaltet. Die Frauen können im eigenen Tempo den Zoo erlaufen. Auch andere kfd`s und Nichtmitglieder sind eingeladen, mitzufahren. Es sind noch Plätze frei. Für die Verpflegung sorgt jeder selbst. Es bleibt den Teilnehmerinnen überlassen, Essen und Getränke mitzunehmen oder vor Ort bei der Gastronomie einzukehren. Der Bus startet um 10 Uhr vom Parkplatz „Ächter de Kiärk“ in Osterwick. Die Rückfahrt ist für 17 Uhr geplant, Ankunft in Osterwick um ca. 18 Uhr. Die Kosten für Bus und Eintritt in den Zoo betragen 32,- €. Die Anmeldungen nimmt Maria Rottmann unter Tel. 02547-289 entgegen.


 
2-Tagestour mit dem Rad nach Gimbte, Greven

 
In diesem Jahr bietet die kfd- Osterwick wieder eine 2-Tagestour mit dem Fahrrad an. Die kfd lädt hierzu herzlich ein. Am Sonntag, den 12. August, startet die Gruppe in Richtung Greven. Auf wunderschönen Fahrradwegen radeln die Teilnehmerinnen durch die Parklandschaft des Münsterlandes. Das Team hat Pausen und Stopps für die Verpflegung eingeplant. . Für unterwegs sollten die Radlerinnen Getränke und für alle Fälle dem Wetter angepasste Kleidung mitbringen. Am Zielort gibt es im Hotel, welches auf „Bett & Bike“ eingerichtet ist, ein gemeinschaftliches Abendessen. Die Frauen dürfen sich von der traditionellen münsterländischen Küche verwöhnen lassen. Nach dem Frühstück am 13. August fahren die Frauen wieder Richtung Heimat. Für die Tour ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldungen nimmt Maria Rottmann ab dem 27.06. unter Tel. 02547-289 entgegen.
 

Dank an alle Helfer

 
Das Rosenfest am 09. + 10.06. war ein voller Erfolg. Die kfd Osterwick möchte sich bei allen Helferinnen und Helfern ganz herzlich für die vielfältige Hilfe beim Rosenfest Dahlke bedanken. Durch die Erfahrungen hat das Zusammenspiel wunderbar geklappt. Der Erlös kommt der Missionsstation in Malawi zugute. Seit vielen Jahren wird diese von der kfd Osterwick unterstützt. Diese Unterstützung ist sehr wichtig für die Menschen, damit sie Zugang zu Bildung und gesundheitlicher Aufklärung erhalten und die Kinder einen guten Start in das Leben bekommen. Es wurden noch einige Tortenplatten nicht abgeholt. Diese können bei Langer in Osterwick abgeholt werden.

 

 

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü