Berichte - Neues Projekt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte

 
Adventsfeier der Katholischen Frauengemeinschaft Osterwick

 
Die kfd Osterwick lädt am 29. November herzlichst zur Adventsfeier ein. Die Frauen werden mit dem Thema „Advent  - Zeit der Vorfreude“ auf den Advent eingestimmt und beim gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen verwöhnt . Die Bezirksfrauen erhalten das kfd-Programm 2019, die Geschenke für die Seniorinnen und die Caritas-Listen. Die Adventsfeier beginnt um 15 Uhr im Hause Grüner. Die Anmeldungen nimmt Maria Rottmann ab sofort unter Tel. 02547-289 entgegen. Wie zu allen Veranstaltungen der kfd sind auch zur Adventsfeier Nichtmitglieder eingeladen.
 
 
Spielenachmittag  13.12.18

 
Der Spielenachmittag naht. Am 13. Dezember gibt es wieder die Möglichkeit, in Gemeinschaft verschiedene Karten- und Brettspiele zu spielen. Die Frauen treffen sich von 14.30 bis 17 Uhr im Pfarrheim und legen zwischendurch eine Kaffeepause ein. Neueinsteiger können jederzeit dazu kommen und mitspielen. Die kfd Osterwick lädt hierzu herzlich ein.  

 
Weihnachtsmarkt Hattingen 11. Dezember

 
Die kfd`s Höven und Osterwick fahren am 11. Dezember gemeinsam zum Weihnachtsmarkt Hattingen. Der Bus fährt um 13.30 Uhr vom Parkplatz „Ächter de Kiärk“ , Osterwick, ab. Danach werden die Frauen von Höven von der Marienkirche abgeholt. Bis 19 Uhr haben die Frauen Zeit, sich auf dem nostalgischen Weihnachtsmarkt in der historischen Altstadt auf Weihnachten einstimmen. Die verschiedenen Stände laden ein, dort zu verweilen. Natürlich kommt das kulinarische Angebot nicht zu kurz. Es ist für jede etwas dabei. . Die Kosten für die Fahrt belaufen sich auf ca. 15,- €. Der Bus ist voll ausgebucht.
 


 

 
Bezirksfrauentreff  23.10.
 
Beim Bezirksfrauentreff der kfd Osterwick wurden die Bezirksfrauen herzlich von der Teamsprecherin Maria Kramer begrüßt. Nach der Vorstellung vom Programm 2019 stärkten sich die Teilnehmerinnen bei  Kaffee und Kuchen. Herr Lürwer vom Verein „Schwester Maria Euthymia Hilfsaktion“ war zu Gast bei dem Treff und berichtete über seine ehrenamtliche Tätigkeit bei der Organisation der Missionspakte und deren Verwendung. Dies geht natürlich nur mit vielen fleißigen Helfern. Die Sammlung, Lagerung und Versendung der vielseitigen Spenden von z. b. Kleidung, Möbel, gestrickten Wolldecken von den Handarbeitsgruppen der kfd, medizinische Hilfsgeräte, Baumaterial wie Zement und Wellblech, Süßigkeiten von den Sternsingern, mechanische Nähmaschinen … (die Liste unendlich) wurde durch Bildmaterial lebendig und zeigte, wie notwendig diese Arbeit ist. Diese Hilfe kommt an. Vor Ort helfen Missionare und Entwicklungshelfer beim Verteilen der Spenden. In Osterwick können Kleiderspenden für die Mission im Keller der Bücherei (Öffnungszeiten im Programmheft der kfd) und im Keller vom Pfarrheim abgegeben werden. Maria Kramer dankte sich herzlich bei Frau und Herr Lürwer für die Ausführung.  
 

Maria Kramer, Frau und Herr Lürwer

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü