Berichte - Neues Projekt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte


 
Spielenachmittag  Mittwoch 08.01.20
 
 
Der erste Spielenachmittag der kfd startet wieder - allerdings am Mittwoch, den 08. Januar. Da die Räumlichkeiten am Donnerstag belegt sind, wird der Spielenachmittag vorverlegt. Von 14.30 bis 17 Uhr werden verschiedene Brett- und Kartenspiele gespielt, bei einer Kaffeepause können sich die Spielerinnen unterhalten. Die kfd lädt hierzu herzlich ein, dies gilt auch für Neueinsteiger.  
 
 
 
Bezirksfrauentreff am 16.01.

Zum ersten Bezirksfrauentreff in 2020 lädt die kfd Osterwick herzlich ein. Am Donnerstag, den 16. Januar, treffen sich die Bezirksfrauen um 15 Uhr im Pfarrheim. Die Teamsprecherin Maria Kramer wird einen Überblick auf das Programm 2020 geben. Natürlich haben die Bezirksfrauen bei Kaffee und Kuchen Zeit, sich über Neuigkeiten auszutauschen und können Tipps und Vorschläge einbringen.  Als Referentin wird Frau Roth über die Welt aus bzw. voll Plastik berichten und Tipps zur Vermeidung und schonenden Umgang mit der Umwelt geben . Für die Planung und Organisation wird um Anmeldung gebeten. Die Anmeldungen nimmt Maria Rottmann unter Tel. 02547-289 bis zum 11. Januar entgegen.


Fabianuscafe im Pfarrheim

Traditionsgemäß findet zum Patronatsfest dieses Jahr wieder das Fabianuscafe statt. Am Sonntag, den 19. Januar bieten kfd und KAB im Pfarrheim ein Rundumsorglospaket in Punkto Gaumenschmaus an. Die kfd Osterwick serviert in gewohnter Weise die Suppen. Die Besucher können an diesem Tag die Küche kalt lassen und aus verschiedenen Suppen ihren Favoriten auswählen und sich verwöhnen lassen. Danach geht es nahtlos zum passenden Nachtisch über. Die KAB bietet frische Waffeln und Eiserkuchen sowie Kaltgetränke an. Die Waffeln können vor Ort bei einer Tasse Kaffee verzehrt werden. Abgepackte Waffeln können mit nach Hause genommen werden. Ab 11.30 Uhr beginnt das Fabianuscafe, wozu kfd und KAB Osterwick herzlich einladen.

 
Meditatives Tanzen mit Mary Holbein
 
 
Tanzen in Harmonie mit Seele, Geist und Körper – hierzu lädt die kfd Osterwick ein. Mary Holbein, bekannt von den Erholungstagen auf Wangerooge, hat für das Meditative Tanzen Musik und Tänze ausgesucht. Die Teilnehmerinnen können am 30. Januar um 19 Uhr im Pfarrheim vom Alltag abschalten und Energie tanken. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung nimmt Maria Rottmann unter Tel. 02547-289 entgegen.

Handarbeitsrunde von O bis O

Jetzt ist es wieder so weit, von O bis O treffen sie die Frauen jeden Dienstagabend von 19 – 21 Uhr  im Pfarrheim und fertigen schöne Handarbeiten an. Erklärung: Oktober bis Ostern. Hierzu lädt die kfd Osterwick herzlich ein. Egal ob Stricken, Sticken, Häkeln oder Occheln, in geselliger Runde ist alles möglich. Bei Fragen unterstützen sich die Teilnehmerinnen gegenseitig. Neueinsteiger sowie Nichtmitglieder sind jederzeit herzlich willkommen.


 

 
Adventsfeier der Katholischen Frauengemeinschaft Osterwick

 
Am 28. November feierte die kfd Osterwick im Saale Grüner die Adventsfeier. Die Teamsprecherin Maria Kramer begrüßte die Gäste in dem vollbesetzten Saal. Nach der gut gemundeten Kaffeetafel startete das Programm. Unter dem Thema „Atempausen im Advent“  wurden verschiedene Texte, auch auf platt, vorgetragen. Zwei Skeche brachten die Gäste zum Nachdenken und Schmunzeln. Natürlich durften die Weihnachtslieder nicht fehlen. Das Singen, Textauswahl von Gerda Nonhoff, wurde von Clemens Waltering mit seinem Akkordeon unterstützt. Ein großes Dankeschön ging an Gerda Nonhoff, die seit Jahrzehnten die Adventsfeiern der kfd vorbereitet und nun die Verantwortung in andere Hände abgegeben hat. Sie steht allerdings weiterhin beratend zur Verfügung. Präses Dirk Holtmann wünschte der Gemeinschaft eine besinnliche Adventszeit.
 


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü